Everytime

Kinostart: 27.04.2006

DVD-Start: 17.10.2006

FSK-Freigabe: ab 18

Länge: 93 Minuten

Studio: Raw Nerve/Screen Gems

Regie: Eli Roth

Drehbuch:
Eli Roth

Darsteller:
Jay Hernandez, Derek Richardson, Eythor Gudjonsson

Inhalt:

Drei junge Männer, zwei Amerikaner und ein Isländer, reisen durch Europa, wo sie junge Frauen kennenlernen wollen. In Amsterdam treffen sie einen Mann, der ihnen sagt, daß es in Bratislava einen Ort gibt, an dem die Mädchen auf Männer wie sie warten - insbesondere auf Amerikaner. Also fahren sie dort hin, und die Versprechungen des Fremden erweisen sich als wahr: Doch dann verschwindet plötzlich einer von ihnen, und die anderen müssen sich entscheiden, ob sie sich auf die Suche nach ihm machen, oder sich doch lieber weiter um die Mädchen kümmern.

Kritik: 

Vertraue nie einem Fremden…

…vor allem, wenn er Dir Fotos von wilden Sexorgien präsentiert und dir vorschlägt, in die Slowakei zu reisen. Diese Reise könnte deine letzte sein, außer du stehst zufällig auf Amputationen oder andere Qualen, die Dir eine wildfremde Person antut…

Eli Roth zeigt uns, wie fatal dieser Fehler enden kann, obwohl es gar nicht besser hätte anfangen…

Gratis bloggen bei
myblog.de